Samstag, 13. Juli 2024
2018
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar


2017
Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar

Kinostarts Dezember 2015


03 | 10 | 17 | 24 | 31
Blacktape
Black Tape
Regisseur Sékou Neblett versammelt und interviewt in das Who's Who der deutschen Hip-Hop-Szene und liefert ein gelungenes Porträt über die Ursprünge einer Subkultur, die sich aus einem Lebensgefühl heraus entwickelte. Gemeinsam mit Marcus Staiger, Falk Schacht, Max Herre, Thomas D, Afrob, Azad, Eko Fresh, Fünf Sterne Deluxe, Samy Deluxe, Haftbefehl u.v.a. erinnert sich Neblett an die Entstehungszeit des deutschen Hip-Hop. Auf seiner filmischen Reise spürt er dem Mysterium Tigon nach, der den Stein ins Rollen gebracht haben soll. Mehr und mehr werden die Auswirkungen, und damit die Relevanz des Hip-Hop auf die deutsche Popkultur, deren Sprache und musikalische Entwicklung, sichtbar.
| Trailer | Kinofinder | Filmseite | Teilen
Doku/Musik
D 2015
92 min


drehbuch
Gregor Eisenbeiß
Sékou Neblett
Reza Bahar

kamera
Pascal Schmit

regie
Sékou Neblett

produktion
Gifted Films
ZDF - Das kleine Fernsehspiel
MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH
Medienboard Berlin-Brandenburg
Deutscher Filmförderfonds

verleih
Camino

Ohne Cookies macht das Leben Internet keinen Sinn. Daher verarbeiten auch wir zumeist anonyme Daten und schenken Ihrem Browser ein paar Kekse. Welche Sorte wir hinterlegen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen. Sollten Sie damit einverstanden sein, klicken Sie bitte auf das Krümelmonster...