Freitag, 9. Dezember 2022
2018
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar


2017
Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar

Kinostarts Februar 2015


05 | 12 | 19 | 26
Die Geschichte der O
(Histoire d'O)
Die junge, schöne O wird von ihrem Geliebten René zu einem Ausflug auf das Schloss Roissy überredet, wo sie in der Kunst der „Disziplinierung“ unterwiesen wird. Zum Beweis ihrer Liebe begibt sie sich in die Hände der Lehrmeister und erfährt Dinge, die bisher außerhalb ihrer Vorstellungskraft lagen. Nachdem O das Schloss wieder verlassen hat, macht René sie mit „Sir Stephen“ bekannt, dem sie von nun an zur Verfügung stehen soll. Ihre Reise ins Reich der qualvollen Lust wird fortgesetzt... - Basierend auf Pauline Réages Skandalroman aus dem Jahre 1954, verfilmte der frühere Vogue-Fotograf und Emmanuelle-Regisseur Just Jaeckin den mittlerweile weltberühmten Stoff im Jahre 1975 erstmalig. Mit dem Kinostart seines Films flammte der Skandal um die „O“ neu auf. Das Werk gilt heute als absoluter Kultfilm - nicht nur unter Sadomasochisten...
| Trailer | Wikipedia
Erotik
D/F/CAN 1975
105 min


mit
Corinne Cléry (O)
Udo Kier (René)
Anthony Steel (Sir Stephen)
Jean Gaven (Pierre)
Christiane Minazzoli (Anne-Marie)
u.a.

drehbuch
Sébastien Japrisot
nach dem Roman von Dominique Aury (Pauline Réage)

musik
Pierre Bachelet

kamera
Robert Fraisse
Yves Rodallec

regie
Just Jaeckin

verleih
Rekord-Film
Ohne Cookies macht das Leben Internet keinen Sinn. Daher verarbeiten auch wir zumeist anonyme Daten und schenken Ihrem Browser ein paar Kekse. Welche Sorte wir hinterlegen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen. Sollten Sie damit einverstanden sein, klicken Sie bitte auf das Krümelmonster...